#1

Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 15:07
von XXX

Was haltet ihr von denen? Ich hör die gern, aber musste mir vor kurzem mal wieder anhören, das ich dann ja wohl ein bisschen rechts sein müsste..
Boa, danke! Die Onkelz sind nicht rechts! warum glauben das so viele?

nach oben springen

#2

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 15:13
von Mausi

ich find die auch toll

nach oben springen

#3

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 15:48
von Anna7784 • Besucher | 9.522 Beiträge

Mein Mann ist grosser Onkels Fan. Ich habe die nie gemaocht aber nachdem ich 2 Wochen mit Tim zusammen war konnte ich mitsingen!

nach oben springen

#4

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 15:51
von Bela&Mama

ja so ging es mir auch.. Mein Mann hatte Karten für das Abschiedskonzert.. Und dann? Lag er im Krankenhaus an dem WE!

nach oben springen

#5

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 15:56
von Anna7784 • Besucher | 9.522 Beiträge

Mein Mann hätte Karten haben können, aber für mehr als die Karten hatte er kein Geld und ist deswegen nicht gefahren!

nach oben springen

#6

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 16:09
von Melanie • Besucher | 43.374 Beiträge

und kann die nicht leiden, finde die musik häßlich
und wieso die viel als rechts angesehen werden
liegt wohl oder übel an der tatsache das sehr viele lieder von
denen verboten sind und das nicht zu unrecht

nach oben springen

#7

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 16:49
von katty

aber echt!!

die onkelz sind sogar sehr rechts...nur haben sie um des kommerziellen erfolges willen irgendwann mal der rechten Szene abgeschworen und gaben fortan vor, niemals rechts gewesen zu sein... wer aber die Anfangswerke der Onkelz kennt (dfie inzwischen verboten sind und auch auf demschwarzmarkt so gut wie nicht mehr zu bekommen sin (zum glück!!)) der weiß, dass die onkels in so kurzer zeit niemals wirklich ihre meinung geändert haben können sondern höchstens ihr erscheinungsbild zu ändern versuchten.

Die jungs hatten es musikalisch halt drauf, aber mit ihren rechten parolen hätten die niemals kommerziellen erfolg haben können, also wurden sie geläutert und verkauften fortan platten

hab sie aber früher trotzdem gerne gehört (natürlich nich die rechten lieder), inzwischen geht die mugge aber gar nich mehr...

nach oben springen

#8

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 17:14
von simmi001 • Besucher | 42.666 Beiträge

ja Sandra ist genauso wie Katty geschrieben haben früher waren die Onkelz ganz extrem in der rechten Szene bekannt mit ihren "verbotenen Alben". (meine frühere Freundin hatte früher solche Kassetten und die waren echt total heftig!!!)

Die anderen Lieder von ihnen gefallen mir total gut und war früher als ich so 16, 17 Jahre war ein totaler Onkelz Fan. Auch jetzt höre ich mir immer wieder gerne manche Lieder an. Der Stephan Weidner hat jetzt auch ne eigene CD rausgebracht und die ist total klasse, überhaupt ein Lied das er über die Zeit bei den Onkelz singt, das ist so genial, das kann ich mir 100 mal anhören!!!!!

nach oben springen

#9

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 17:37
von Bela&Mama

Ja das Album von Stefan hab ich auch!
Und gut, die Alben von früher gehen echt mal garnicht, die tu ich mir auch nicht an...

Ach ja, und nur weil die Onkelz vielleivht rechts sind oder waren, muss ich mir ja noch lange nicht sagen lassen, ich wäre automatisch auch rechts, oder??

nach oben springen

#10

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 18:14
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

Ich mag die nicht....

nach oben springen

#11

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 19:15
von simmi001 • Besucher | 42.666 Beiträge

Zitat von Bela&Mama
Ja das Album von Stefan hab ich auch!
Und gut, die Alben von früher gehen echt mal garnicht, die tu ich mir auch nicht an...

Ach ja, und nur weil die Onkelz vielleivht rechts sind oder waren, muss ich mir ja noch lange nicht sagen lassen, ich wäre automatisch auch rechts, oder??



ne auf keinen Fall, aber lass die Leute doch reden, also ich war auch noch nie rechts, auch wenn ich früher sogar fast nur die Onkelz gehört habe.

nach oben springen

#12

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 19:16
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

Ach so, ich mag sie nicht, nicht wegen dem Rechten oder so, ist einfach net mein Stil----

nach oben springen

#13

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 19:19
von katty

Zitat von Bela&Mama
Ja das Album von Stefan hab ich auch!
Und gut, die Alben von früher gehen echt mal garnicht, die tu ich mir auch nicht an...

Ach ja, und nur weil die Onkelz vielleivht rechts sind oder waren, muss ich mir ja noch lange nicht sagen lassen, ich wäre automatisch auch rechts, oder??



nee bestimmt nicht...

aber das haftet den onkelz halt mal an..und ihren Hörern halt auch....

ich meine, wer mit springerstiefeln und schwarzer bomber jacke mit karofutter drin und Glatze rumläuft muss auch nich rechts sein, wird aber zuerst mal zu der Scene zugeordnet...

Es ist halt mal so, dass gerade bei kleidung oder auch musikgeschmack gleich auf die zugehörige Gesellschaftsgruppe getippt wird... das mag in einigen fällen ein vorurteil sein, in vielen stimmt es aber auch...

beispiel: du siehst nen hippie und denkst automatisch: der nimmt bestimmt Drogen und ist von morgens bis abends zugedröhnt, oder??


so hat halt jeder sein Päckchen zu tragen...

nach oben springen

#14

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 19:25
von MelliMam • Besucher | 16.826 Beiträge

Kann mit der Art von Musik nix anfangen, egal ob rechts oder nicht!!!

nach oben springen

#15

RE: Böhse Onkelz

in Musik 16.11.2008 20:15
von Kleiner_Strolch • Besucher | 53.030 Beiträge

also ich hab die früher sehr gerne gehört, hör auch jetzt noch ab und an mal ne CD von denen aber nciht mehr soo oft

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SidneyNic
Forum Statistiken
Das Forum hat 18891 Themen und 541289 Beiträge.