#1

Putenbrustfilet mit Röstikruste

in Kochen für Kinder 11.01.2010 14:09
von HollyLana

Hab mal wieder ein neues Rezept probiert. Hat Jonas, Mama und sogar Papa geschmeckt und war leider viel zu schnell leer :-)

Viel Spaß....

Zutaten:

1 Packung Rösti von Pfanni (400g) !! nicht Tiefkühl-Rösti!!
500 g Hähnchenbrustfilet
1 Ei
1 Bund Schnittlauch
150 ml Sahne
150 g geriebener Käse
Salz
Pfeffer
Paprika
Muskat
Curry

Anweisungen:

Das Brustfilet waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Auf ein gefettetes Blech legen (oder auf die Dauerbackfolie auf's Blech, dann aber ohne Fett).
Rösti mit Ei, süßer Sahne, geriebenem Käse und in Röllchen geschnittenem Schnittlauch mischen.
Mit Pfeffer, Muskat, Curry, Paprika und ganz wenig Salz würzen.
Röstimasse auf den Brustfilets verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Gas: Stufe 4/Umluft: 200 °C) in 25-30 Minuten goldbraun überbacken.

Tipps:
Dazu schmeckt ein frischer gemischter Salat super.
Schmeckt auch prima, wenn man kleingeschnittene frische Paprika oder Champignons mit in die Röstimasse gibt.



Also ich hab jetzt zum Beispiel gar kein Salz dran gemacht, sondern nur Pfeffer und Paprika und ein bisschen von einer italienischen Gewürzmischung (4 Kräuter). Und es hat uns vollkommen gereicht vom Geschmack....

Guten Hunger ;)

nach oben springen

#2

RE: Putenbrustfilet mit Röstikruste

in Kochen für Kinder 11.01.2010 15:28
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

Hab sowas ähmliches drin, schneller. einfacher
und mega lecker

f90t8239-schnell-einfach-und-mega-legga.html

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guru11
Forum Statistiken
Das Forum hat 18891 Themen und 541295 Beiträge.