#1

Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 27.01.2009 21:41
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

was meint ihr? Kann ichs schon weglassen???
Ja oder????? 38. SSW ab morgen

nach oben springen

#2

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 27.01.2009 21:42
von Nadine

Also ich würde es schon weg lassen
solange du nicht soviel mit krämpfen zu tun hast

nach oben springen

#3

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 27.01.2009 21:43
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

Es geht.....

nach oben springen

#4

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 27.01.2009 21:44
von mama3

ich habs so gut wie immer vergessen *schäm*
hab nur dran gedacht wenn mich nachts die krämpfe geweckt haben....
aber ich denk so langsam kannst dich davon trennen

nach oben springen

#5

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 27.01.2009 21:45
von Nadine

Zitat von littleprincess
Es geht.....


na dann lass es weg

nach oben springen

#6

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 27.01.2009 21:46
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

toll, und ich abe noch so viele....

aber egal, so hab ich nur noch drei Tabletten
jeden Abend...*g*

nach oben springen

#7

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 27.01.2009 21:56
von Melanie • Besucher | 43.374 Beiträge

habe in der 37 ssw aufgehört, da sie da alle waren

nach oben springen

#8

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 27.01.2009 23:11
von sunshine • Besucher | 9.938 Beiträge

ich würd auch aufhören

nach oben springen

#9

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 28.01.2009 00:17
von jungemami2007

ich hab die nur genommen wenn ich vermehrt merkte das ich krämpfe hatte,sonst nicht.muss man die denn nehmen wenn man keine krämpfe hat?denn ich hab die erst bekommen als ich danach gefragt hatte

nach oben springen

#10

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 28.01.2009 06:40
von simmi001 • Besucher | 42.666 Beiträge

ja dann würd ich sie auch weglassen. Und Babett ich glaub nicht das man die nehmen muss, wenn man keine Probleme wie Krämpfe etc. hat.

nach oben springen

#11

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 28.01.2009 08:36
von Bela&Mama

würds auch weglassen...

nach oben springen

#12

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 28.01.2009 10:33
von Melanie • Besucher | 43.374 Beiträge

Zitat von jungemami2007
ich hab die nur genommen wenn ich vermehrt merkte das ich krämpfe hatte,sonst nicht.muss man die denn nehmen wenn man keine krämpfe hat?denn ich hab die erst bekommen als ich danach gefragt hatte



solange du kein wehen hast oder krämpfe nicht unbedingt

nach oben springen

#13

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 28.01.2009 11:07
von katty

NATÜRLICH!!!! Das soll man ab der 36. SSW gar nicht mehr nehmen!!!!!!

Hat dir dein FA das denn nicht gesagt?????????????????????

nach oben springen

#14

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 28.01.2009 11:08
von Steffi1973

Wenn die Krämpfe sich in Grenzen halten, würde ich sie weglassen.
Allerdings können sie ja auch nicht wirklich schaden, wenn Du noch so viele hast.......

nach oben springen

#15

RE: Magnesium

in Fragen & Probleme in der Schwangerschaft 28.01.2009 11:13
von katty

Zitat von Steffi1973
Wenn die Krämpfe sich in Grenzen halten, würde ich sie weglassen.
Allerdings können sie ja auch nicht wirklich schaden, wenn Du noch so viele hast.......




DOCH!!!! Es schadet auf jedenfall jetzt noch magnesium zu nehmen

die Gebärmutter muss doch üben und muss kontraktionen machen können und das Kind langsam in den Geburtskanal schieben mit Senkwehen, und mit Magnesium wird das Alles total ausgeblendet!!

UNBEDINGT WEGLASSEN JETZT!!!!!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Harrysoord
Forum Statistiken
Das Forum hat 18891 Themen und 541289 Beiträge.