#421

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 06.05.2011 12:16
von RoseundKreuz

Die künstlichen Wehen sind die Schlimmsten. Da lag ich mal 3 Tage drin. Aber Kimberley wollte trotzdem nicht auf die Welt kommen und musste letztendlich geholt werden.

Man muss immer dran denken, dass der ET nur ein Richtwert ist. Die Kinder kommen 2 Wochen vor oder danach üblicherweise auf die Welt.

nach oben springen

#422

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 06.05.2011 12:18
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

Aber dem deinem wäre es doch dann drei wochen zu früh, oder?

nach oben springen

#423

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 06.05.2011 12:20
von RoseundKreuz

Zitat von littleprincess
Aber dem deinem wäre es doch dann drei wochen zu früh, oder?



37 +5 wenn alles gut geht.

(ich darf keine richtige Wehe bekommen, deshalb so früh)

nach oben springen

#424

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 06.05.2011 17:45
von Nadine

Zitat von Sandra86


Und eine Einleitung ist auch nicht immer spaßig, wenn der Körper noch nicht Geburtsbereit ist.



Das stimmt wohl ich fand meine Einleitung grauenvoll
nie wieder

nach oben springen

#425

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 06.05.2011 18:53
von simmi001 • Besucher | 42.666 Beiträge

na freiweillig würde ich jetzt auch nicht Einleiten, aber bei Jamie hatte ich zB dann zu wenig Fruchtwasser und 10 Tage drüber leiten sie dann hier sowieso ein - da würde ich jetzt aber auch irgendwie dem Arzt vertrauen bzw. mal im KH ne Zweitmeinung einholen, ganz ehrlich. Aber vielleicht wirds ja ein Muttertagsgeschenk wer weiß *zwinker*

nach oben springen

#426

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 25.05.2011 13:05
von Sandra86 • Besucher | 2.393 Beiträge

hier übrigens noch mein letzter schwangerer Tag in Bildern *hihi*

Und diesmal vermisse ich meinen Bauch irgendwie so garnicht... bin nur froh, mich wieder bewegen zu können

nach oben springen

#427

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 25.05.2011 13:55
von Kleiner_Strolch • Besucher | 53.030 Beiträge

hihi das mit den kleinen Füßen ist ja cool

nach oben springen

#428

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 25.05.2011 17:49
von Nadine • Besucher | 6.120 Beiträge

schöööööönes bild

nach oben springen

#429

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 25.05.2011 19:14
von Franzbroetchen • Besucher | 3.186 Beiträge

Ja, das mit den kleinen Füßen ist mir auch gleich aufgefallen. Sieht echt witzig aus. Und ich glaube, den Schatten hätte ich erstmal nicht erkannt, wenn ich jetzt nicht gewusst hätte, dass es um nen Babybauch geht...
Aber hast du bei Bela und Liza deinen Bauch damals echt vermisst? Ich war beide Male froh, als der dann auch weg war...

nach oben springen

#430

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 25.05.2011 20:28
von Juscha • Besucher | 15.064 Beiträge

tolle Bilder... ja ich hab meine Bauch auch vermisst jetzt nach Marit... ich hab immer drüber gestreichelt, aber irgendwie war da nichts mehr...

nach oben springen

#431

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 26.05.2011 08:29
von LeniPC • Besucher | 787 Beiträge

das nenn ich mal nen bauch.....

nach oben springen

#432

RE: mein Krümelchen

in vergangene SS- Tagebücher 07.12.2017 12:05
von stellalike • 1 Beitrag

Für mein eigenes Baby lernte ich am meisten durch die Vorbereitung auf dessen Geburt. http://geburts-vorbereitung.de/ hat mir sehr geholfen dabei! Allen anderen Müttern kann ich nur empfehlen auf keinen Fall unvorbereitet die kommende Geburt anzugehen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Guru11
Forum Statistiken
Das Forum hat 18891 Themen und 541295 Beiträge.