#46

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 06.02.2008 13:37
von Sonnenschein • Besucher | 11.647 Beiträge

Sooooooooooo, letzte Woche hat mich nochmal ne Mama angerufen, aber ich musste erst schauen wieviel Stunden Niclas wirklich da ist, heute morgen hat mir seine Mama ihren Dienstplan durch gegeben und da es mit Niclas weniger Stunden werden als gedacht, hab ich gleich die andere Mama angerufen. Sie kommt mit ihrem Mann und ihrer Tochter Fenena (3,5 Jahre) am Mittwoch Abend vorbei! Drückt mir die Daumen, dass die Kleine mich mag! Hoffentlich, bin ja eh die einzigste Tagesmama hier *lol* Denn anderen 4 Kindern musste ich aber absagen, da ich sonst zu viel verdient hätte. Mit Fenena und Niclas würde es reichen!

nach oben springen

#47

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 06.02.2008 13:39
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

Oh gespannt bin....

sag mal süße, wo muss ich eigentlichgenau anrufen ummich zu erkundigen

nach oben springen

#48

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 06.02.2008 14:17
von Sonnenschein • Besucher | 11.647 Beiträge

ähm, ich hab im Rathaus angerufen, da gibt es ne Stelle dafür, aber normal kann dir das Jugendamt helfen.

nach oben springen

#49

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 06.02.2008 15:22
von FJAELLNOPPA

drück dir alles was da ist.

nach oben springen

#50

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 06.02.2008 20:03
von Kleiner_Strolch • Besucher | 53.030 Beiträge

na das hört sich doch toll an, drück auch mit die Daumen

nach oben springen

#51

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 13.02.2008 20:19
von Sonnenschein • Besucher | 11.647 Beiträge

Die Kleine war zuckersüß, hat aber nur geweint, wahrscheinlich dachte sie, ihre Eltern lassen sie gleich da oder so, sie ist ja grad schon bei ner Tagesmama, aber da gibt es Probleme. Der Vater ist total witzig, Nina mochte ihn auch voll gerne, das lustige ist, er ist ein fast Exkollege von mir *gg* Ich bin ja damals von der Bank gegangen, vor der Fusion, und er ist in der anderen Bank, mit der meine fusioniert ist hihi, er meinte er könne mich da wieder rein bringen, auch in den Service (Beratung möcht ich gar nicht mehr machen) dann meinte er ach nee halt sonst können sie nicht mehr unsere Tagesmama sein *gg* Er war total begeistert von mir, sie auch, wobei er die meiste Zeit geredet hat, auch dass er keine Horrorfilme sehen kann und wenn was schlimmes über Kinder berichtet wird, er heult :roll: War aber schon witzig.

Achja, die Kleine heulte also die ganze Zeit, dann meinte ich, komm wir gehen rüber und spielen mit Mama und Papa, sie wollte net, aber als wir gespielt haben, hat sie auch mitgespielt, hehe hab ich wieder Recht gehabt *lol*

nach oben springen

#52

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 13.02.2008 20:20
von littleprincess • Besucher | 72.499 Beiträge

Hey, na das ist doch schonmal was..... finde ich schon wichtig, das man sich mit den Eltern versteht.....

nach oben springen

#53

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 13.02.2008 20:26
von Sonnenschein • Besucher | 11.647 Beiträge

Ja das ist sehr wichtig! Gegen Ende hat die Kleene sogar mit mir gelacht, hab zu ihr gesagt, dass sie so schön lachen kann, sollte sie öfter machen, fand sie voll lustig hihi

nach oben springen

#54

RE: Tagesmama

in Was habe ich gelernt / mache ich gerade 14.02.2008 11:44
von Kleiner_Strolch • Besucher | 53.030 Beiträge

na das klingt ja toll

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SidneyNic
Forum Statistiken
Das Forum hat 18891 Themen und 541289 Beiträge.